“In Patagonien: Reise in ein fernes Land” von Bruce Chatwin

“In Patagonien: Reise in ein fernes Land” von Bruce Chatwin

Der Klassiker und für jede Reise nach Patagonien ein Muss. Bruce Chatwin wandert, fährt mit dem Bus oder per Anhalter durch Patagonien, wo Menschen leben, die aus verschiedenen Ländern und Gründen nach Patagonien gekommen sind. Bruce Chatwin trifft sie und berichtet über sie liebevoll und ausführlich. War man schon in Patagonien, weiß man, wovon er spricht. War man noch nicht da, möchte man nach dem Lesen des Buchs hinfahren. (mehr …)
Read More
“Cerro Torre – Nicht den Hauch einer Chance”

“Cerro Torre – Nicht den Hauch einer Chance”

David Lama wurde 1990 als Sohn einer Österreicherin und eines Nepali geboren. Er gilt als Ausnahmetalent in der Kletterszene und gewann viele Kletterwettkämpfe in der Halle. Der Cerro Torre ist der Traum vieler Kletterer. David Lamas vielleicht etwas übermütiges Vorhaben "Von der Halle auf den Cerro Torre" scheiterte zuerst, aber 2011 und ohne Hilfsmittel 2013 war er mit seinem Kletterpartner Peter Ortner dann doch erfolgreich. (mehr …)
Read More
“Spuren von Feuer” von Frederico Ezequiel Gargiulo

“Spuren von Feuer” von Frederico Ezequiel Gargiulo

Der Autor wandert 2005 mit zwei Freunden von Ushuaia 500 Kilometer entlang der Küstenlinie der Halbinsel Mitre durch Feuerland. Ihre Erlebnisse, die Begegnungen mit den Menschen in dem fast umbewohnten Gebiet, die Anstrengungen und Entbehrungen sowie ihre Glücksmomente beschreibt der Autor in diesem Buch. (mehr …)
Read More