“In Patagonien: Reise in ein fernes Land” von Bruce Chatwin

“In Patagonien: Reise in ein fernes Land” von Bruce Chatwin

Der Klassiker und für jede Reise nach Patagonien ein Muss. Bruce Chatwin wandert, fährt mit dem Bus oder per Anhalter durch Patagonien, wo Menschen leben, die aus verschiedenen Ländern und Gründen nach Patagonien gekommen sind. Bruce Chatwin trifft sie und berichtet über sie liebevoll und ausführlich. War man schon in Patagonien, weiß man, wovon er spricht. War man noch nicht da, möchte man nach dem Lesen des Buchs hinfahren. (mehr …)
Read More
“Vom Feuer erleuchtet” von Tristán Bauer

“Vom Feuer erleuchtet” von Tristán Bauer

1982 landet die argentische Armee auf den zu Großbritannien gehörenden Falklandinseln und löst damit den Falklandkrieg aus. Der Film beginnt Jahre später nach dem Selbstmordversuch eines Kriegsveteranen. In Rückblenden wird erzählt, wie die argentinischen Soldaten unter der Kälte und unter unmenschlichen Vorgesetzten litten. Viele Kriegsteilnehmer kamen nie wieder im Leben an und nahmen sich das Leben. (mehr …)
Read More
“No!” von Pablo Larraín

“No!” von Pablo Larraín

1973 kam Augusto Pinchot durch einen Militärputsch an die Macht. 15 Jahre später ist der internationale Druck groß, seine Regierung zu legitimieren. Ein Referendum soll entscheiden, ob Pinochet weitere 8 Jahre Präsident bleiben soll oder ob das Volk mittels einer demokratischen Wahl seinen nächsten Präsidenten wählen kann. Der Film zeigt die Anfängen und Entwicklung der "No"-Kampagne, die am Ende erfolgreich war. (mehr …)
Read More
“Rapa Nui” von Kevin Costner

“Rapa Nui” von Kevin Costner

Der Film zeigt eine Geschichte rund um den Kult des Vogelmanns, um die Herstellung der Moai, um die Unterdrückung eines Stammes durch einen anderen und die daraus resultierenden Kämpfe zwischen den beiden Stämmen und eine Liebesgeschichte. (mehr …)
Read More