“Die Schicksalsfahrt der Endurance” von Frank Hurley

“Die Schicksalsfahrt der Endurance” von Frank Hurley

Frank Hurley war der Fotograf, der an der Expedition zur Durchquerung der Antarktis von Ernest Shackleton teilnahm. In dem Buch beschreibt er spannend die Wochen im Eis und den Kampf ums Überleben. Frank Hurley gehörte zu den Männern, die auf Elephant Island zurückblieben, als Ernest Shackleton und fünf andere Männer in einem kleinen Boot versuchten, nach Südgeorgien zu fahren und Rettung zu holen. (mehr …)
Read More
“Shackleton – A Life in poetry” von Jim Mayer

“Shackleton – A Life in poetry” von Jim Mayer

Jim Mayer führte meine dreiwöchige Tour in die Antarktis. Jim nähert sich Ernest Shackleton über die Gedichte, die Shackleton schrieb bzw. die er liebte und nutze zur Motivation seiner Männer, die ständig an ihre physischen und psychischen Limits gingen. Gedichte beeinflussten Shackletons Reden, die Briefe an seine Frau und die Art, Menschen zu führen. (mehr …)
Read More