Tallinn 2018

Home / Reisen / 2018 / Tallinn / Tallinn 2018

Tallinn, die Hauptstadt von Estland, wurde Mitte des 11. Jahrhunderts gegründet und war unter schwedischer, russischer und deutscher Herrschaft. Die Stadt wurde 1997 UNESCO Weltkulturerbe als außergewöhnlich vollständiges und gut erhaltenes Beispiel einer mittelalterlichen nordeuropäischen Handelsstadt. Sehenswert waren für mich auch das Birgittenkloster, das Gebiet der Segelwettbewerbe bei den Olympischen Spielen 1980, das Barockschloss Kadriorg und besonders der Sängerplatz, auf dem alle 5 Jahre das großes Liederfest der Welt stattfindet. 2014 sangen über 30.000 Sänger für über 150.000 Zuhörer.

Fotos

Karte

Links

Bücher und Filme