“Das verlorene Land: Eine Flucht aus Tibet” von Iris Lemanczyk

Home / Bücher & Filme / Asien / China / “Das verlorene Land: Eine Flucht aus Tibet” von Iris Lemanczyk

Tibet steht unter der Herrschaft der Chinesen. Das bekommen auch die tibetischen Zwillinge Tashi und Tenzin zu spüren. Das Haus ihrer Familie wurde zerstört, in der Schule wird Tashi von einem chinesischen Lehrer gedemütigt. Als ihr die Einweisung in ein Erziehungslager droht, beschließen die Zwillinge, nach Indien zu fliehen. Der gefährliche Weg führt durch die Schneehölle des Himalajas.

Anschauen bei Amazon