Nordindien 2016

Wir benötigten vier Tage, um ins Spiti Tal zu gelangen: Flug nach Delhi, Zug nach Chandigarh, Bus nach Manali und Bus über den Rohtang La (3.979 m) und den Kunzum La (4.590 m) nach Kaza. Wir besuchten die mächtige Ki Gompa und wanderten von Bergdorf zu Bergdorf (max 4.800 m). Das Kloster in Dhankar wurde atemberaubend auf einen Bergkamm gebaut. Die letzte Wanderung ging zum See Chandra Taal. Von Manali fuhren wir nach Dharamshala und weiter nach Amritsar zu einem weiterer Höhepunkt der Reise, dem Goldenen Tempel. Mit dem Nachtzug erreichten wir wieder Delhi, das Ende einer anstrengenden aber wunderschönen Reise mit “Wikinger Reisen”.

Fotos

Karte

Reisebeschreibung

Bücher und Filme