Nicaragua 2013

Meine Stationen in Nicaragua waren die beiden Kolonialstädte León im Norden und Granada im Süden. Beide eignen sich wunderbar als Ausgangspunkt für Touren auf die umliegenden Vulkane, Seen und zum Pazifik. Drei nicht sehr hohe Vulkane habe ich bestiegen: Telica und Cerro Negro in der Nähe von León und den Maderas auf der schönen Insel Ometepe im Nikaragua See. Volcano Boarding ist der Renner am Cerro Negro. An der Pazifikküste bei León und bei San Juan del Sur sah ich kleine Meeresschildkröten schlüpfen. Sehr beeindruckend.

Fotos

Karte

Links

Bücher und Filme

Blog