Guatemala 2013

Von Flores aus besuchte ich die beeindruckende Maya-Stätte Tikal und fuhr von dort zur wunderschönen Kolonialstadt Antigua. Zwei Wochen verbrachte ich im Hochland, war mehrere Tage am See Atitlán und in den am See liegenden Orten, bin von Quetzaltenango zum See Atitlán in drei Tagen mit den Quetzaltrekkers gewandert und habe in Chichicastenango den Tag der Toten erlebt, was ein absolutes Erlebnis war. Zurück in Antigua war ich voller schöner Eindrücke aus dem Hochland von Guatemala.

Fotos

Karte

Links

Blog